Da weltweit strengere Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung von COVID-19 ergriffen werden, können Selbstquarantäne und die vorübergehende Schließung von Unternehmen die normale Lebensmittelpraxis beeinträchtigen.

Gesunde Personen sowie Personen mit akuten Symptomen von Atemwegserkrankungen werden aufgefordert, zu Hause zu bleiben. In einigen Ländern sind Restaurants und Angebote zum Mitnehmen begrenzt; frische Artikel sind zum Teil immer weniger erhältlich. Eine gute Ernährung ist für die Gesundheit von entscheidender Bedeutung, insbesondere in Zeiten, in denen das Immunsystem möglicherweise beeinträchtigt wird.

Leider kann die Zeit der Selbstisolation zu einem erhöhten Verzehr von stark verarbeiteten Lebensmitteln führen, die in der Regel einen hohen Gehalt an Fett, Zucker und Salz aufweisen. Nichtsdestotrotz sollte sich jeder Mann auch während dieser Zeit und mit beschränkten Zutaten weiterhin um eine gesunde Ernährung bemühen. Damit schützen Sie nicht nur Ihre Gesundheit, sondern auch Ihre Potenz.

Allerdings muss in diesem Zusammenhang erwähnt werden, mit Ihrer Diät allein ist es nicht getan. Besonders in dieser limitierten Zeit ist es wichtig auch körperlich fit zu bleiben. Sich auf die Couch setzen, sich mit ungesunden Lebensmittel vollzustopfen und dabei den Kilos wachsen zuzusehen, ist nicht nur ungesund, dieses Verhalten beeinträchtigt Ihre Potenz. Irgendwann wird die Krise vorüber sein und dann wollen Sie für Ihren Partner/in so fit wie möglich zu sein, um die verlorene Zeit aufzuholen.

Vermeiden Sie Alkohol oder reduzieren Sie zumindest Ihren Alkoholkonsum
Alkohol ist nicht nur eine bewusstseinsverändernde und abhängigkeitserzeugende Substanz, die auf jeder Ebene schädlich ist. Alkohol schwächt das Immunsystem, was Sie anfälliger für Krankheiten macht. Darüber hinaus, Alkohol entspannt nur auf einer sehr oberflächlichen Ebene, schädigt jedoch langfristig Ihre Potenz.

Fleisch

Bemühen Sie sich um Abwechslung in Ihrem Fleischkonsum. Rind-, Hühner- und Schweinefleisch enthalten Carnitin, L-Arginin und Zink. Carnitin und L-Arginin sind Aminosäuren, die die Durchblutung verbessern. Ein ununterbrochener Blutfluss ist für die sexuelle Reaktion sowohl bei Männern als auch bei Frauen von entscheidender Bedeutung.

Austern

Sie haben wahrscheinlich schon von den aphrodisierenden Eigenschaften der Austern gehört. Auf einer Konferenz der American Chemical Society im Jahr 2005 wurde bekannt, dass Austern, Muscheln und Jakobsmuscheln Eigenschaften enthalten, die den Testosteron und Östrogenspiegel erhöhen.

Eine Steigerung der Hormonproduktion führt in vielen Fällen zu einem erhöhten sexuellen Verlangen. Austern sind außerdem eine ausgezeichnete Zinkquelle, die die Durchblutung der Geschlechtsorgane bei beiden Geschlechtern fördert. Hummer oder Krabben sind ebenfalls beliebte Schalentiere, die mit Zink beladen sind.

Lachs:

Lachs ist dafür bekannt, dass er die gesunden Omega-3-Fettsäuren enthält. Der rosa-fleischige Fisch, aber auch Thunfisch und Heilbutt könnten der Schlüssel zur Verbesserung Ihres Sexuallebens sein. Omega-3-Fettsäuren tragen dazu bei, die Ansammlung von Plaque in Ihren Arterien zu verhindern, und verbessern so die Durchblutung Ihres Körpers.
Eine Diät mit fettem Fisch ist jedoch möglicherweise kein Liebestrank für Männer, die ein Risiko für hochgradigen Prostatakrebs haben. Minderwertiger, langsam fortschreitender Prostatakrebs wird durch den Verzehr von Nahrungsmitteln, die reich an Omega-3-Fettsäuren sind, allerdings nicht beeinträchtigt.
Heilbutt und Thunfisch eignen sich besonders gut während der Quarantäne, weil sie in der Dose erhältlich sind und lange gelagert werden können.

Nüsse und Samen

Anstelle von Süßigkeiten können Sie eine Handvoll Nüsse und Kerne zu sich nehmen. Cashewnüsse und Mandeln sind voll mit Zink, während eine Vielzahl gesunder Snacks L-Arginin enthalten, um Ihr Blut in Wallung zu bringen. Nüsse und Samen eignen sich während dieser Zeit ebenfalls gut, da sie in Packungen gelagert werden können.
Walnüsse
Kürbiskerne
Sonnenblumenkerne
Pekannüsse
Haselnüsse
Erdnüsse
Walnüsse sind in der Liebesabteilung doppelt hilfreich, da sie auch reich an Omega-3-Fettsäuren sind.

Äpfel

Ein Apfel am Tag hält nicht nur den Arzt fern, er könnte auch Ihr Liebesleben verbessern. Äpfel sind zusammen mit Beeren, Kirschen, Zwiebeln und dunkel gefärbten Trauben reich an Quercetin. Dieses Antioxidans, eine Art Flavonoid, kann eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen bieten. Was den Sex betrifft, so spielt Quercetin eine Rolle bei der Kontrolle der Symptome von Prostatitis und fördert die Durchblutung. Prostatitis ist eine Entzündung der Prostata. Sie verursacht manchmal Hodenbeschwerden und Schmerzen bei der Ejakulation.

Knoblauch

Das scharfe Kraut ist ein natürliches Blutverdünnungsmittel, das oft zur Vorbeugung von Bluthochdruck, hohem Cholesterinspiegel und Herzerkrankungen verwendet wird. Die gerinnungshemmenden Eigenschaften tragen dazu bei, dass viel Blut in die unteren Regionen fließt. Sie und Ihr Partner können beide von einer gesunden Dosis Knoblauch vor einem amourösen Abend profitieren.
Wenn Sie den Geruch von Knoblauch störend empfinden, so können Sie auch Kapseln versuchen. Auch diese sind lange haltbar.

SCHLIEßLICH! SO EINFACH!

Es ist eine effektive Lösung für Erektionsprobleme und Erektionsstörungen! PenisPowerSpray!

Wichtiger Hinweis: Die Informationen ersetzen auf keinen Fall eine professionelle Beratung oder Behandlung durch ausgebildete und anerkannte Ärzte. Die Inhalte von penispowerspray.com können und dürfen nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.